Mit Kopf, Herz und Fuss den Jura entdecken

Dr. phil. Regula Waldner

Dr. phil. Regula Waldner

Lic. phil. Markus Hilfiker

Lic. phil. Markus Hilfiker

Wer steckt hinter Culterra Tours?

Culterra Tours ist ein langjähriger Anbieter von Exkursionen im ländlichen Raum und weist einen grossen Erfahrungsschatz im Umgang mit Erwachsenen und Kindern auf. Als Kleinunternehmen legen wir Wert auf eine persönliche Beratung unserer Kunden. Auf Wunsch konzipieren wir massgeschneiderte Ausflüge, die unsere Standard-Angebote ergänzen. Durch unsere persönliche Verwurzelung im Basler Jura kennen wir jene Orte, die zu entdecken sich auch für Weitgereiste lohnt.

Wir betreiben unsere Firma als Zweitberuf und mit Begeisterung. Hauptamtlich arbeiten wir für Projekte der Siedlungs- und Landschaftsentwicklung und in der Umweltbildung bzw. im gymnasialen Fachunterricht (Geographie mit Schnittstelle Wirtschaft und Geschichte, Antikenkunde). So ist der Bezug zu aktuellen regionalen Fragestellungen und zur Praxis gewährleistet. Darüber hinaus können wir dank unserem vernetzten Wissen mehr als nur die klassischen touristischen Sehenswürdigkeiten präsentieren.

Referenzen sind bei www.baselland-tourismus.ch einholbar.

Markus Hilfiker und Regula Waldner

Fachliche Ausbildung:

  • Master in Geographie, Botanik, Ethnologie und Latein, Bachelor in Französisch.
  • Doktorat in Tourismusgeographie
  • Weiterbildung in Wirtschaft und Recht

Methodische Ausbildung:

  • Pädagogik und Didaktik (höheres Lehramt) an der Pädagogischen Hochschule NW-CH
  • Zertifikat AWeB I Erwachsenenbildung
  • International Certificate of Advanced Studies (CAS) „Erlebnismanagement Natur“

Was ist das Besondere von Culterra Tours?

Zunächst: Das Authentische, Unverwechselbare steht jeweils im Zentrum – und davon hat der Jura im Raum Basel eine Menge zu bieten!

Die Wanderausflüge von Culterra Tours orientieren sich am Gedanken der Entschleunigung (https://de.wikipedia.org/wiki/Entschleunigung). So setzen wir einen Kontrapunkt zum globalisierten Alltag voller Hektik und künstlicher Action. Nach Möglichkeit kombinieren wir das Landschaftserlebnis mit lokalen Gaumenfreuden, einem Ohrenschmaus oder speziellen Begegnungen. Sie werden staunen, wie kurzweilig und anregend eine solche Entdeckungsreise sein kann. Und das Gute daran: Sie als Gast hinterlassen einen kleinen ökologischen Fussabdruck, unterstützen dabei aber einzigartige Erwerbszweige vor Ort.

Unsere Exkursions-Konzepte sind nach modernen didaktischen Gesichtspunkten aufgebaut - informativ, fundiert und ungezwungen in einem. Das sportliche Wandern oder gemütliche Spazieren von einem Haltepunkt zum nächsten wird von vielen unserer Kunden als kommunikationsförderndes Gruppenerlebnis geschätzt.

Wer bucht bei Culterra Tours?

Unsere Angebote sind auf folgende Zielgruppen ausgerichtet:

  • Firmen, Seminare, Kongresse: kürzere und längere „Verschnaufpausen“ und Entdeckungstouren im unbekannten Umland von Basel.
  • Einzelgruppen: thematische Ausflüge mit der Möglichkeit zu speziellen Begegnungen bzw. Aktivitäten mit Köpfchen, Rahmenprogramm von privaten Feiern usw.
  • Schulen: ausserschulische Lernorte als Angebot für Lehrkräfte zu den Themen Regionalkunde, Natur- und Umweltschutz, Nachhaltigkeit
  • Familien mit Kindern: spielerische Schatzsuche oder Quiz, mit und ohne entspannendes Separatprogramm für Erwachsene.

Preisgestaltung

Kunden, die bei uns buchen, kaufen ein Erlebnis wie etwa ein Theater oder Konzertbesuch. Qualität wird bei uns hoch geschrieben. Unsere Preise beinhalten die gesamte Auftragsabwicklung: von der Beratung und Konzeption einer Exkursion, zur Organisation und Aufbietung von Drittleistungen bis hin zur Durchführung am Tag selbst und zur Administration. Schulen können von Subventionen bzw. Rabatten profitieren.

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.